1

Bierhähnchen mit gefüllten Champignons und Kräuterbaguette

von | Dez 13, 2019 | Rezepte | 0 Kommentare

Ein echter Klassiker vom Grill – das Beer-can-Chicken. Für einen Grillabend
mit Freunden auf jeden Fall ein Muss! Und wie wir es gemacht haben, verraten
wir euch natürlich.

Hierzu empfehlen wir ein nicht zu kleines Hähnchen zu wählen, da auf eine
Bierdose passen muss. Welche Sorte würde sich mehr anbieten, als das Bier mit
dem Auerhahn aus Wernigerode. Natürlich bleibt es aber jedem selbst überlassen.
Auf jeden Fall sorgt das Bier dafür, dass das Hähnchen zart und schmackhaft wird.
Ein schöner Tipp für euch: Trinkt das Bier 1/4 ab, somit bleibt ihr bei Laune
und das Bier schäumt später nicht über. Das Hähnchen kommt indirekt bei 200 °C
für 2 Stunden auf den Grill. Um den Grill vor Verschmutzung zu schützen,
solltet eine Tropschale, z.B. eine Pfanne, drunter stellen.

Als passende Beilage entschieden wir uns für gefüllte Champignons und ein
deftiges Kräuterbaguette.

Alles drum herum ist das kein Hexenwerk und sorgt für eine interessante und
spaßige Optik. Viel Spaß beim nach-grillen.

Bierhänchen mit gefüllten Champions und Kräuterbaguette

Keine Bewertung vorhanden
Drucken Rate
Gericht: Beilagen, Low 'n Slow
Grillgerät: Kugel-/Keramikgrill
Hauptzutat: Geflügel
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Gesamtzeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 2 Personen
Autor: Thomas

Zutaten

Bierhänchen

  • 1 Hähnchen im ganzen
  • 1 Dose Bier

Rub

  • 3 EL Paprika Pulver edel süß
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Salz geräuchert
  • 1 EL Kurkuma
  • 1/2 EL Pfeffer schwarz
  • 1/2 EL Senfpulver
  • 1 TL Tymian gerebelt
  • 1 TL Oregano gerebelt
  • 1 TL Kreuzkümmel gerebelt
  • 1 TL Knoblauch Pulver
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Chilipulver

gefüllten Champions

  • 4 Riesenchampignons braun
  • 80 g Serranoschinken hauch dünn geschnitten
  • 4 EL Reibekäse Emmentaler
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • Salz, Pfeffer

Kräuterbaguette

  • 1 Zwiebelciabatta Brot
  • Kräuterbutter

Anleitungen

Rub

  • Alle Zutaten vermengen

Bierhänchen

  • Das Hähnchen von außen sowie von innen einruben und auf das geöffnete Bier stecken, sodass es steht und nicht umkippt.
  • Das Bierhähnchen bei 200°C für 2 Stunden bei indirekter Hitze grillen.

gefüllten Champions

  • Serranoschinken sowie die rote Zwiebel kleinschneiden und mit Reibekäse,Crème fraîche vermengen.
  • Bei den Champions den Stunk entfernen und mit den zusammen-gemengten Zutaten füllen, hierbei kommt oben drauf noch einmal der Reibekäse zum Einsatz.
  • Die Champignons für 1/2 Stunde indirekt auf den Grill packen.

Kräuterbaguette

  • Das Ciabatta Brot aufschneiden und mit Kräuterbutter bestreichen, hierbei empfiehlt sich selbst hergestellte Kräuterbutter zu nehmen. Die zwei halben Kräuterbaguettes indirekt auf den Grill packen.
Die mit Sternchen(*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Partnerlinks). Wenn Sie auf so einen Affliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




7 + 16 =

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Ein Fest für die Sinne: Grillgenuss bei einer Hochzeit in Wittenburg

Vor Kurzem hatten wir die Ehre, eine ganz besondere Hochzeit an einer alten Mühle in Wittenburg kulinarisch zu begleiten. Für das Brautpaar und ihre 60 Gäste haben wir ein abwechslungsreiches Menü auf der Feuerplatte gezaubert, das die Feier zu einem unvergesslichen...

Sommerliches Grillvergnügen in Wittenburg: Drei-Gänge-Menü auf der Feuerplatte

Vor Kurzem durften wir ein Sommerfest in Wittenburg kulinarisch begleiten und haben die Gäste mit einem köstlichen Drei-Gänge-Menü von der Feuerplatte verwöhnt. Vorspeise: Tigergarnelen und Hähnchenspieße Der Abend startete mit zarten Tigergarnelen und saftigen...

Kulinarischer Genuss bei der Jugendweihe: Buntes von der Feuerplatte und süße Verführung

Anfang Juni hatten wir das Vergnügen, eine besondere Jugendweihe zu bereichern – eine Feier, die zu einem kulinarischen Fest für die Sinne wurde. Für diesen besonderen Anlass haben wir unsere Feuerplatte angeheizt und ein vielfältiges Menü kreiert, das die Gäste mit...

Buntes von der Feuerplatte zum runden Geburtstag

Ein Geburtstagskind durften wir am letzten Wochenende begrillen. Garnelen und Lachs waren ebenso beliebt, wie die deftigen Tranchen mit Flank und Roastbeef vom Rind. Natürlich durch das Schweinefilet uns die zarten Lamm-Lachse nicht fehlen. Dazu reichten wir ein...

Überbackenes Flank-Steak mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Willkommen zu einem weiteren kulinarischen Höhepunkt, der eure Geschmacksknospen zum Tanzen bringen wird! Heute enthüllen wir ein köstliches Rezept, das die Grillkunst auf eine ganz neue Ebene hebt: Unser überbackenes Flank-Steak mit grünem Spargel und Sauce...

Kulinarische Kreativität auf dem Grill: Spargel-Burger mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Willkommen zu einem neuen kulinarischen Abenteuer, das euch garantiert überraschen wird! Heute präsentieren wir euch ein einzigartiges Rezept, das die Grenzen der Grillkunst neu definiert: Unsere Spargel-Burger mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise. Die warmen Tage...

BBQ-Buffet in Schwerin

Im April ging es in Schwerin im Rahmen einer Jugendweihe wieder heiß her! Wir durften die Gäste mit unserem Brand-Neuen Menü von der Feuerplatte verwöhnen! Spieße vom Hähnchen, Garnelen und Lachs waren ebenso beliebt, wie die deftigen Tranchen mit Flank und Roastbeef...

Landesgrillmeisterschaft Schleswig-Holstein 2024

Kleine Impression von der Landesgrillmeisterschaft in Schleswig-Holstein. Am 07.04.2024 ging es wieder in Rund in Neumünster! Mit unserem gesamten Team gingen wir an den Start und begrillten Gäste und Jury mit 4 Gängen von der Feuerplatte und dem Kugelgrill. Es hat...

Burger Pinwheels an Tomaten-Zwiebelsalat

Willkommen zu einem neuen Höhepunkt in der Welt des Grillens! Heute laden wir euch ein, eine kreative Variation des klassischen Burgers zu entdecken: Unsere köstlichen Burger-Pinwheels, zartes Rinderhackfleisch gewürzt und liebevoll eingerollt in Lavash-Fladenbrot,...

China-Nudeln „Süß-Sauer“ aus dem Dutch Oven

Wer mag sie nicht, die China-Nudeln? Wenn es mal schnell gehen muss, ist der chinesische Fastfoodklassiker eine leckere Idee. Knackig angebratenes Gemüse im Zusammenspiel mit Nudeln und einer fruchtig süß-saueren Soße kann nur schmecken. Weil das Gericht so...