Wildburger

von | Dez 15, 2021 | Rezepte | 0 Kommentare

Dieses Mal wurde es mal wieder Wild bei Bergfest-BBQ! Eben zwei Reh-Hälse und Wildschweinbacken aus der Tiefkühltruhe gezaubert, durchgedreht und mit einem Fruchtig-süßen Rotkraut und Schnittlauchquark serviert.

Bei der Fleischauswahl solltet ihr beachten, dass das Hack aus ca. 20 Prozent Fett bestehen sollte, dass es nach dem grillen schön saftig ist. In unserem Falle sorgten die Wildschweinbacken für diesen Anteil, als Pendent zum mageren Fleisch vom Reh.

Die Kombination aus Wild-Patty, frischem Salat, süßem Rotkraut und eher saurem Schnittlauchquark auf einem Sesam-Bun ist einzigartig lecker und sollte unbedingt probiert werden. Viele Spaß beim nachgrillen!

Wildburger

Burger mit Patty aus Reh und Wildschwein mit süßem Rotkraut und Schnittlauchquark
5 von 12 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Gericht: Burger/Sandwiches
Grillgerät: Kugel-/Keramikgrill
Hauptzutat: Wild
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Autor: Vincent
Cost: 25

Zutaten

Burger

  • 600 g Hackfleisch vom Wild
  • Butterschmalz
  • 4 Stück Burger Buns
  • 1 Kopf Salat Eisberg

Rotkraut

  • ½ Stück Rotkohl klein
  • Salz/Pfeffer
  • 8 EL Johannisbeermarmelade
  • 6 EL Öl
  • 2 EL Essig
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Zimt optimal

Schnittlauchquark

  • 200 g Kräuterquark
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Bund Schnittlauch

Anleitungen

Pattys

  • Wildfleisch durch den Fleischwolf drehen
    600 g Hackfleisch vom Wild
  • Pattys formen, mit Presse oder per Hand

Rotkraut

  • Rotkraut möglichst fein schneiden oder raspeln. Zutaten dazugeben und alles verkneten
    ½ Stück Rotkohl, Salz/Pfeffer, 8 EL Johannisbeermarmelade, 6 EL Öl, 2 EL Essig, 1 Prise Zucker, 1 Prise Zimt

Schnittlauchquark

  • Schnittlauch schneiden und mit Quark und Creme Fraiche verrühren
    200 g Kräuterquark, 100 g Crème fraîche, 1 Bund Schnittlauch

Burger bauen

  • Pattys in einer Gusspfanne mit etwas Butterschmalz von beiden Seiten anbraten. Dann in indirekter Hitze auf Kerntemperatur ziehen lassen.
    Butterschmalz
  • Buns angrillen und Burger zusammenbauen.
    4 Stück Burger Buns, 1 Kopf Salat
Die mit Sternchen(*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Partnerlinks). Wenn Sie auf so einen Affliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




vier × drei =

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Flanksteak-Rolle gefüllt mit Chimichurri an Brokkoli

Nach einer Idee von Tom Heinzle haben wir heute eine Rolle aus Flanksteak, gefüllt mit frischen Kräutern für euch. Dazu eine Beilage aus Brokkoli. Die Zubereitung bedarf zwar einiger Zubereitungszeit, ist aber vergleichsweise einfach. Flanksteak aufschneiden,...

Cevapcici mit Ajvar wie beim Kroaten

Entschuldigen Sie, haben Sie Cevapcici? Eine Frage, die uns wohl allen bekannt ist. Wir von Bergfest BBQ haben keine Kosten und Mühen gescheut, um die Frage zu beantworten. Es gab gegrilltes Cevapcici mit selbstgemachtem Ajvar. Aufgebackenes Fladenbrot durfte dazu...

Metaxa Gyros von der Feuerplatte

Kaliméra fíloi - Wenn der Urlaub im Süden Corona-bedingt flachfällt, holen wir den Süden doch zu uns! Diesen Mittwoch hatten wir Griechenland zur Gast! Gyros und Pita von der Feuerplatte, dazu ein selbstgemachter Kraftsalat griechischer Art und ein frisches Tzatziki....

Bärlauch-Hähnchen-Rouladen an Bärlauchreis

Nach den deftigen Ostertagen darf es gern mal wieder etwas leichter sein - was bot sich da mehr an, als frischen Bärlauch zu verarbeiten und damit Hähnchenbrustfilet zu füllen. Nach Nachfrage der Osterhasen nach Eiern ist gerade ohnehin gesunken. 😉 Börge bereitet...

Blumenkohlbombe

Blumenkohl auf dem Grill – muss das wirklich sein? Verstecken wir ihn doch einfach in einer leckeren Hackfleischmasse mit Käse und Schmand! Die Blumenkohlbombe sieht nicht nur zum anbeißen aus, sondern verknüpft auch direkt das Hauptgericht mit der Beilage. Sehr cool...

Metaxa Gyros aus dem Dutch Oven

Schnelle Gyros-Variante aus dem Dutch Oven, ideal für dein nächstes Party-Buffet. Der Metaxa gibt dem Fleischgericht den richtigen Schwung und macht es lecker fruchtig. Frische Kräuter und Käse bringen richtig Geschmack rein und bekommt mit relativ wenig Menge viele...

Low Carb Big Mac Rolle

Damals hieß es noch, "eine Juniortüte bitte!". Heute geben wir uns nur noch mit einem Big Mac zufrieden. Um das ganze etwas gesünder zu gestalten, probierten wir eine Low Carb Big Mac Rolle vom Grill. Frische Zutaten treffen auf Low Carb mit einer leckeren Sauce. Wir...

Pulled Lachs Burger vom Flammlachsbrett

Petri Heil an alle unsere Fischfans. Wir ließen uns inspirieren und haben einmal unser Flammlachsbrett ausprobiert. Der gegrillte Lachs wurde gepulled und zu einem schönen Burger zusammengesetzt. Den Lachsburger mit einer selbstgemachten Honig-Senf Sauce und frischen...

Pulled Pork Bacon Cheese Tortilla Wraps

Hier haben wir ein weiteres tollen Rezept mit Pulled Pork für euch vorbereitet. Da wir nur begrenzte Zutaten benötigen, eignet sich dieses Rezept auch super als Restverwertung! Saftiges Pulled Pork mit deftigen Speck und würzigem Käse, verfeinert mit einem frischen...

Mac and Cheese mit Pulled Pork

Hier präsentieren wir unseren Mac and Cheese Auflauf mit selbstgemachten Pulled Pork. Die Verbindung aus Pasta, Käse und Pulled Pork kann nur schmecken. Eine Empfehlung für kalte Abende, wo man den Grill nicht allzu lange benötigt. Viel Spaß mit dem Rezept....