1

Wachteln im Speckmantel

von | Jul 24, 2019 | Rezepte | 0 Kommentare

Wenn beim Grillen die Frage aufkommt welches Geflügel man zubereiten kann, fallen einem im ersten Moment nur zwei Sorten ein. Warum nicht mal was Neues ausprobieren?!

Bei uns gab es dieses Mal kein Hähnchen oder Pute, sondern Wachteln aus eigener Zucht. Zu der wilden Delikatesse gab es Rotkohl gespickt mit Speck und gebratene Klöße.

Die gerubten Wachteln wurden mit einer Teigfüllung ausgestopft und mit Speckstreifen ummantelt, bevor sie auf dem Grill indirekt bei 180° C durchzogen. (Kerntemperatur 83 ° C)

Als Beilage gab es süß-deftigen Rotkohl, der im Topf auf dem Grill vor sich hin köchelte und uns mit seinem Geruch mit den Wachteln die durchzogen, einen köstlichen Vorgeschmack gaben. Hierzu rösteten wir in Scheiben geschnittene Klöße, diese hatten wir bereits am vorherigen Tag gekocht.

Ein Gericht welches auf jeden Fall ein Geschmackserlebnis für eure Gäste sein wird.

Wachteln im Speckmantel mit Rotkohl und gebratenen Klößen

Keine Bewertung vorhanden
Drucken Rate
Gericht: Low ’n Slow
Grillgerät: Kugel-/Keramikgrill
Hauptzutat: Geflügel
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Gesamtzeit: 3 Stunden
Portionen: 5 Personen
Autor: Thomas

Zutaten

Rub

  • 1 1/2 TL Rosmarin
  • 1 1/2 TL Thymian
  • 2 TL Brathähnchen-Pulver
  • 2 TL Paprika Pulver
  • 5 TL Rohrzucker

Wachtel

  • 5 Stück Wachtel
  • 5 Packung bacon Scheiben

Füllung

  • 3/4 Packung Toastbrot helles Toast
  • 1 TL Koriander
  • 1 TL Petersilie
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 TL Olivenöl
  • Milch
  • 3 Stück Eier (L) oder 12 Wachteleier
  • 1/4 TL Muskat

Rotkohl

  • 1 Kg Rotkohl
  • 100 ml Rotwein
  • 125 g Speckwürfel
  • 1 Stück Äpfel süß
  • 1 Stück Zwiebel
  • 50 g Schmalz
  • 4 TL Honig vom Imker
  • Salz, Pfeffer

Klöße

  • 5 Stück Klöße fertig gekochte
  • Butter

Anleitungen

Rub

  • Rosmarin, Thymian, Brathähnchen-Pulver, Paprika Pulver und Rohrzucker vermengen.

Füllung

  • Alle Zutaten vermengen so das eine Teigfüllung für die Wachteln entsteht.

Wachteln

  • Die Wachteln mit den Teig füllen, danach mit den Rub bestreichen und mit den Baconstreifen umwickeln.
  • Die Wachteln bei 180C° indirekt auf den Grill packen bis eine Kerntemperatur von 83 C° erreicht ist. (mindestens 70°C um Salmonellen abzutöten )

Rotkohl

  • Alle Zutaten zusammen tuen und zum Kochen bringen. (Honig zum Schluss dazugeben)

Klöße

  • Klöße in Scheiben schneiden und in der Pfanne braten
Die mit Sternchen(*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Partnerlinks). Wenn Sie auf so einen Affliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




5 × vier =

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Ein Fest für die Sinne: Grillgenuss bei einer Hochzeit in Wittenburg

Vor Kurzem hatten wir die Ehre, eine ganz besondere Hochzeit an einer alten Mühle in Wittenburg kulinarisch zu begleiten. Für das Brautpaar und ihre 60 Gäste haben wir ein abwechslungsreiches Menü auf der Feuerplatte gezaubert, das die Feier zu einem unvergesslichen...

Sommerliches Grillvergnügen in Wittenburg: Drei-Gänge-Menü auf der Feuerplatte

Vor Kurzem durften wir ein Sommerfest in Wittenburg kulinarisch begleiten und haben die Gäste mit einem köstlichen Drei-Gänge-Menü von der Feuerplatte verwöhnt. Vorspeise: Tigergarnelen und Hähnchenspieße Der Abend startete mit zarten Tigergarnelen und saftigen...

Kulinarischer Genuss bei der Jugendweihe: Buntes von der Feuerplatte und süße Verführung

Anfang Juni hatten wir das Vergnügen, eine besondere Jugendweihe zu bereichern – eine Feier, die zu einem kulinarischen Fest für die Sinne wurde. Für diesen besonderen Anlass haben wir unsere Feuerplatte angeheizt und ein vielfältiges Menü kreiert, das die Gäste mit...

Buntes von der Feuerplatte zum runden Geburtstag

Ein Geburtstagskind durften wir am letzten Wochenende begrillen. Garnelen und Lachs waren ebenso beliebt, wie die deftigen Tranchen mit Flank und Roastbeef vom Rind. Natürlich durch das Schweinefilet uns die zarten Lamm-Lachse nicht fehlen. Dazu reichten wir ein...

Überbackenes Flank-Steak mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Willkommen zu einem weiteren kulinarischen Höhepunkt, der eure Geschmacksknospen zum Tanzen bringen wird! Heute enthüllen wir ein köstliches Rezept, das die Grillkunst auf eine ganz neue Ebene hebt: Unser überbackenes Flank-Steak mit grünem Spargel und Sauce...

Kulinarische Kreativität auf dem Grill: Spargel-Burger mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise

Willkommen zu einem neuen kulinarischen Abenteuer, das euch garantiert überraschen wird! Heute präsentieren wir euch ein einzigartiges Rezept, das die Grenzen der Grillkunst neu definiert: Unsere Spargel-Burger mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise. Die warmen Tage...

BBQ-Buffet in Schwerin

Im April ging es in Schwerin im Rahmen einer Jugendweihe wieder heiß her! Wir durften die Gäste mit unserem Brand-Neuen Menü von der Feuerplatte verwöhnen! Spieße vom Hähnchen, Garnelen und Lachs waren ebenso beliebt, wie die deftigen Tranchen mit Flank und Roastbeef...

Landesgrillmeisterschaft Schleswig-Holstein 2024

Kleine Impression von der Landesgrillmeisterschaft in Schleswig-Holstein. Am 07.04.2024 ging es wieder in Rund in Neumünster! Mit unserem gesamten Team gingen wir an den Start und begrillten Gäste und Jury mit 4 Gängen von der Feuerplatte und dem Kugelgrill. Es hat...

Burger Pinwheels an Tomaten-Zwiebelsalat

Willkommen zu einem neuen Höhepunkt in der Welt des Grillens! Heute laden wir euch ein, eine kreative Variation des klassischen Burgers zu entdecken: Unsere köstlichen Burger-Pinwheels, zartes Rinderhackfleisch gewürzt und liebevoll eingerollt in Lavash-Fladenbrot,...

China-Nudeln „Süß-Sauer“ aus dem Dutch Oven

Wer mag sie nicht, die China-Nudeln? Wenn es mal schnell gehen muss, ist der chinesische Fastfoodklassiker eine leckere Idee. Knackig angebratenes Gemüse im Zusammenspiel mit Nudeln und einer fruchtig süß-saueren Soße kann nur schmecken. Weil das Gericht so...