Go Back
+ servings
Drucken

Pflaumenkuchen mit einem Quark-Öl Teig

Gericht Dessert
Grillgerät Dutch Oven*
Hauptzutat Vegetarisch
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 4
Autor Christoph
Cost ca. 5€

Zutaten

Der Boden

  • 400 g Mehl
  • 200 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 ½ Pck Backpulver
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 8 EL Öl
  • 6 EL Milch
  • 1 Prise Salz

Der Belag

  • 750 g Pflaumen

Die Streusel

  • 300 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt

Anleitungen

  • Die Zutaten für den Boden in eine Rührschüssel gegeben und ca. 15 Minuten zu einem Teig geknetet.
  • Bevor der Teig in den Dutch Oven kommt, wird dieser mit Backpapier ausgelegt. Danach wird der Teig im Dutch Oven verteilt.
  • Die Pflaumen werden aufgeschnitten und der Kern wird entfernt. Danach werden die Pflaumen auf dem Teig verteilt.
  • Die Zutaten für die Streusel werden ebenfalls in eine Rührschüssel gegeben und zerdrückt, sodass viele Streusel entstehen. Danach werden die Streusel auf dem Kuchen verteilt.
  • Der Dutch Oven wird bei 180°C ca. 1 ½ Stunden (+/- 10 Minteun) auf den Grill gestellt.
    Fertig ist der frische Pflaumenkuchen!